+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at

NEUES AUS DER WELT DER
JOHANN SEBASTIAN BACH MUSIKSCHULE

JSBM erhält als erste Musikschule das MINT-Gütesiegel

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern und mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen umsetzen....

mehr lesen

Flautiada Wettbewerb

Vom 27.4. - 30.4.2019 fand der 6. internationale Flötenwettbewerb "Flautiada" in der Slowakei, diesmal in Banská Bystrica statt, etwa 3 Autostunden von Wien entfernt. Chiara Zoccola und Ágnes Tóth, beide Schülerinnen der "Special Class" Flöte in der Klasse von Sonja...

mehr lesen

Klassenabend mit MS Tulln

Marlies Rauchöcker, Studierende in der Konzertfachklasse Flöte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, hat am Samstag 4.5. zu einem gemeinsamen Klassenabend an die Musikschule Tulln eingeladen. Marlies unterrichtet dort Flöte und hatte die Idee,...

mehr lesen

Lehrausgang Cello-Klasse Währing in den Goldenen Saal

Musikverein Goldener Saal, Montag, 8. April 2019 – 19.30 Uhr Sheku Kanneh-Mason – Violoncello Pietari Inkinen – Dirigent Einojuhani Rautavaara – In the Beginning Edward Elgar – Konzert für Cello und Orchester e-Moll, op. 85   Der Lehrausgang der Celloklasse sollte uns...

mehr lesen

Niklas Chroust zur Styriarte eingeladen

Niklas Chroust (15), Kompositionsschüler an der JSBM von Hans G. Kitzbichler, wurde als einer von 6 Jugendlichen aus ganz Österreich zum Kompositionsworkshop Styriarte in Graz ausgewählt und eingeladen. Link: www.styriarte.com/komponierwerkstatt Hier der Bericht des...

mehr lesen

KOMMENDE
VERANSTALTUNGEN

Immer informiert!

Du willst laufend über Neuigkeiten der Johann Sebastian Bach Musikschule informiert werden. Dann trag dich jetzt für unseren Newsletter ein (Abmeldung jederzeit möglich).

Die Johann Sebastian Bach Musikschule ist ein Ort der musikalischen Bildung in diesem umfassenden Sinn.
Als moderne Musikschule ist sie eine Musikschule im Plural, das bedeutet sie wirkt in unterschiedlichen Arbeitsfeldern:

Grundlagen
musikalischer
Bildung

In Kooperation mit den Evangelischen Schulen und der Stadt Wien vermittelt sie die Grundlagen musikalischer Bildung.

Projekt
Lebenslanges
Musizieren

Zusammen mit den Wiener Evangelischen Pfarrgemeinden und anderen Partnern arbeitet sie am Konzept „Lebenslanges Musizieren“.

Ausbildung
künftiger
MusikerInnen

Gemeinsam mit der Universität für Musik und darstellende Kunst (MDW) gestaltet sie die Ausbildung künftiger MusikerInnen.

Arbeiten
im Bereich
Popularmusik

In der POP Akademie in der Music City Gasometer bietet sie mit Unterstützung der Stadt Wien (MA13) ein ideales Umfeld für die Arbeit im Bereich der Popularmusik.