+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at
Popak goes mumok 2
Zum zweiten Mal wurde die Popakademie vom mumok eingeladen eine aktuelle Ausstellung („Blühendes Gift“) zu vertonen.
Unter der Leitung von Nina Braith, Iva Zabkar und Kunstvermittler*innen des mumok erarbeiteten die Schüler*innen bzw. Teilnehmer*innen des Songwriting & Multimedia-Nebenfachs der Popakademie sowie Schüler*innen des ORG Donaustadt eine Multimedia-performance. Diese wurde im Rahmen eines Abschlussevents gemeinsam mit der Künstlerin Andrea Lehsiak im mumok am 23.04. öffentlich vorgetragen. Ein experimenteller Dialog zwischen bildender Kunst und Musik.
Dem Publikum wurd ein multimediales Ergebnis bzw. Erlebnis dargeboten von insgesamt sieben der Stücken die von den Teilnehmer*innen komponiert wurden.
Mimi Novy – Komposition, Stimme, Perkussion
Arrie Krista – Komposition, Stimme, Cajon, Gitarre
Melissa Aichholzer – Klavier, Stimme
Jasmin el Goukhi – Komposition, Stimme, Cajon, Perkussion, Geige
Valerie Buchegger – Komposition, Stimme, Klavier, Geige
Anselma Schneider – Komposition, Stimme, Gitarre
Marko Neunteufl – Komposition, Bass, Synthesizer
Sophie Berchthold – Komposition, Stimme, Klavier, Orgel, Perkussion
Mara Lechner – Komposition, Bass, Perkussion
unter der Leitung von Nina Braith und Iva Zabkar

Andrea Lehsiak – Visuals
Matthias Ermert – Tontechnik

mumokprojekt gruppenfoto