+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at

Sebastian Löschberger

Fächer: Horn
Standort: 1110, Wien (Gasometer B)

Sebastian Löschberger - Horn-Unterricht an der Johann Sebastian Bach Musikschule.

Musikalischer Werdegang

  • 2007-2015 Horn-Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in der Klasse von Prof. Thomas Jöbstl, Diplomprüfung mit Auszeichnung bestanden, Mag.art
  • 2005-2007 Hornunterricht am Johann-Josef-Fux Konservatorium Graz in der Klasse von Wilhelm Kalcher
  • 2003-2007 Drum Set-Unterricht im Borg Hartberg in der Klasse von Friedrich Rappold
  • 1998-2005 Hornunterricht an der Musikschule Hartberg in der Klasse von Johannes Löschberger
  • 2001-2003 Schlagwerkunterricht an der Musikschule Hartberg in der Klasse von Johanna Kohl
  • 1996-1998 Blockflötenunterricht an der Musikschule Hartberg in der Klasse von Johannes Löschberger

Aktuelle Projekte

Orchester Niederösterreich

November 2011 gewonnenes Probespiel für Solohorn (koordiniert) im Tonkünstler Orchester Niederösterreich

Seit Februar 2012 Solohornist (koordiniert) im Tonkünstler Orchester Niederösterreich.

Soundartists, Klangkommune, u.v.m

Gründungs-und aktives Mitglied der Soundartists, der Wiener Klangkommune und des Hornquartetts Horns 4 Vienna sowie von 2010-2013 Mitglied bei Blechsinn

Philharmonikern

Seit 2008 Substitutentätigkeiten bei den Wiener Philharmonikern, den Wiener Symphonikern, dem Orchester der Wiener Staatsoper, der Wiener Volksoper, des Tonkünstler Orchester Niederösterreichs, dem Orchester der Grazer Oper, dem Grazer Philharmonischen Orchester sowie dem Wiener Kammerorchester, Wiener Mozart Orchester und der Haydn Philharmonie Eisenstadt

„Meinen SchülerInnen versuche ich die Grundlagen des Hornspielens zu lehren
um ihnen eine gute Basis für Ihren weiteren musikalischen Weg mit zu geben.“