+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at

 

Matthias Meister

Fächer: Saxophon
Standort: POP Akademie, Guglgasse 8, 1110 Wien

 

Matthias Meister

 

Musikalischer Werdegang

  • Klassische Saxophonausbildung sowie Studiengang Popularmusik am Johann-Joseph-Fux Konservatorium;IGP –Jazzstudium an der Anton-Bruckner-Privatuniversität bei Allan Praskin und Florian Bramböck mit Schwerpunkt Komposition bei Christoph Cech; Masterclass bei Phil Woods und Peter Herborn.Derzeit Masterstudium am Ipop der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Schwerpunkte/Besonderheiten

Mir ist es wichtig, dass mein Unterricht die musikalischen Vorlieben der Schüler/innen berücksichtigt. Die Musik, die man liebt und hört ist jene, die einen prägt. Mit den Schülern arbeite ich auch gerne im Bereich der Tonbildung, Atmung und Phrasierung, da dies das Fundament für einen schönen Sound ist und somit auch das Musizieren auf eine nächste Ebene bringt. Das Wichtigste (und Schönste!) ist aber das Zusammenspielen mit anderen, damit sich die Motivation und Freude für die Musik immer wieder aufs Neue entfacht.

 

 

 

Aktuelle Projekte

Als selbstständiger Musiker und Pädagoge tätig. Mehrjährige Unterrichtstätigkeit an Musikschulen und diversen Workshops (Big- & Popbands, Section- & Ensemblespiel, Improvisation und neue Notation & Spieltechniken). Auftritte und Zusammenarbeit mit Horst Eckhart Trio, Fat Selection, Harri Stojka & Band, Purple Bluze, Intermusica Orchester, Funkgerät, Lounge Tones, DJ Reebone, Heavy Beatz, Street View Dixie Club, Teissen & Meister, ArsHarmonie und Tribidabo. Konzertreihe in London unter anderem mit Lyriker und Schriftsteller Nick Hayes.

 

Musizieren bedeutet für mich das Eintauchen in eine andere Welt!