+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at

Mag. Maria Grün

Lebenslauf als PDF downloaden

Fächer: Intensivausbildung Klassik Akademie Violoncello
Standort: Gasometer, 1110 Wien

 

Grün Maria - Intensivausbildung Klassik Akademie Violoncello

Musikalischer Werdegang

Maria Grün erhielt ihren ersten Cellounterricht im Alter von sechs Jahren und wurde mit 7 Jahren in die Begabtenklasse der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz bei Prof. Hildgund Posch aufgenommen. Weitere Studien folgten bei Rudolf Leopold, Valentin Erben und Reinhard Latzko.

Studienabschluss im November 2010 bei Prof. Reinhard Latzko mit Auszeichnung.

Schwerpunkte/Besonderheiten

Seit Herbst 2007 unterrichtet sie Violoncello an der Intensivausbildung Klassik Akademie der Johann Sebastian Bach Musikschule und seit Oktober 2012 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien als Assistentin in der Konzertfachklasse von Prof. Stefan Kropfitsch.

 

Foto © Nancy Horowitz

Aktuelle Projekte

 

ORF Radiosymphonieorchester Wien

Von Dezember 2007 bis September 2014 Stimmführerin der Cellogruppe im ORF Radiosymphonieorchester Wien, seit Oktober 2014 Cellistin bei den Wiener Symphonikern.

Trio Marc Chagall / Theophil Ensemble Wien

Maria Grün ist Mitglied des 2004 gegründeten Trio Marc Chagall (mit Matthias Schorn, Klarinette und Klaus Wagner, KLavier), mit dem sie 2005 eine CD bei Preiser Records aufgenommen hat sowie Gründungsmitglied des Theophil Ensemble Wien, im Hans Rott Quartett, im Lissy Quartett und im „projekt wir/us“. Ende 2011 sind zwei CDs des Theophil Ensemble Wien in Zusammenarbeit mit dem ORF und Classic Consort erschienen. Konzerttätigkeit in Amerika, China und ganz Europa.

“die reihe”

Mitwirkung bei u.a. den Wiener Philharmonikern, im Ensemble “die reihe” und im Klangforum Wien.

„Im Unterricht versuche ich meinen SchülerInnen meine Liebe zur
Musik und meine Begeisterung für das Cello weiter zu geben.“