+43 1 748 28 80 office@bach-musikschule.at

Julia Dueñas, Violine In Spanien geboren, besuchte die junge Geigerin die Klasse für hochbegabte Kinder der Hochschule Carl Maria von Weber bei Olena Danyliuk in Dresden, Deutschland. Aus musikalischen Gründen übersiedelte Julia mit ihrer Familie nach Wien, um eine optimale Ausbildung zu erhalten. Zurzeit wird Julia Dueñas von Lucy Hall im Rahmen der Förderung hochbegabter Schüler*innen in der JSBM unterrichtet.

Trotz ihres jungen Alters ist sie bereits Preisträgerin in zahlreichen internationalen Wettbewerben:
1. Preis beim Goldene Note Wettbewerb, 1.Preis beim Jugend Musiziert sowohl im Landeswettbewerb als auch im Regionalwettbewerb (Deutschland) mit maximaler Punktzahl,
2 Preis beim “International Violin Competition Josef Micka”, Prague, Preisträgerin beim “International Young Musician Competition” in Treviso (Italy),
1. Preis beim Prima La Musica Wettbewerb (Kammermusik mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb in Juni, 2017 plus Sonderpreis für die Leistung),
1. Preis in Kammermusik in Treviso, Italien
1.Preis mit besonderer Auszeichnung der JSBM mit Berechtigung als Solistin im Orchester zu spielen.

Julia Dueñas hat bereits im Mozarthaus (Wien) konzertiert  und für die nächste Saison sind weitere Konzerte mit Orchester geplant. Julia Dueñas, violin Goldene Note